TV Laboe: Junge Sportler freuen sich über eine runde Spende

Freuen sich über die 700 Euro von Britta Schmidt (hinten, Zweite von links): Die Sportler der TVL-Sparten Schwimmen, Turnen und Handball. Foto Stoltenberg

 

Laboe (pst) Wichtig dabei aber immer auch eine gute Ausstattung und eine ebensolche Ausbildung. Immer wieder werden die Turner, Schwimmer oder Handballer von unterschiedlichen Institutionen, aber auch Unternehmen unterstützt. Britta Schmidt, Leiterin der Laboer Ferienwohnung-Vermittlung, ist dem Turnverein Laboe als langjähriges Mitglied eng verbunden. In schöner Regelmäßigkeit sorgt sie mit Spenden dafür, dass sich die jungen Sportler den einen oder anderen Wunsch erfüllen können. In diesem Jahr brachte Britta Schmidt einen Scheck über stolze 700 Euro mit in die Jenner- Arp-Halle. Vertreter der unterschiedlichen Sparten Turnen, Handball und Schwimmen waren gekommen, um den Scheck in Empfang zu nehmen. Und die Summe ist auch schon für diverse Weiterbildungen und auch eine Schiedsrichter-Lizenz eingeplant. Als „Belohnung“ tragen manche der jungen Sportler das Firmenlogo der Ferienwohnung- Vermittlung auf ihrem Rücken. 

Quelle: Probsteier Herold

 

Zurück