Bürgerbeteiligung zur Dünenlandschaft im Naturerlebnisraum

Herzlich Willkommen zur Besucherbefragung zum Naturerlebnisraum Laboe!

Im Norden des Ostseebads Laboe, in unmittelbarer Nähe des Marine-Ehrenmals, liegt die Dünenlandschaft Laboe. Seit 2005 ist das 10 Hektar große Gelände Naturerlebnisraum.

Seine Besonderheit liegt in der direkten Erlebbarkeit und Nachvollziehbarkeit von Landentstehung durch die Dynamik von Wasser und Wind, dem Abtrag von Teilen der Küste und der Anlagerung an anderer Stelle. Steilkante, Dünenlandschaft, Meeressaum mit Sandbank, Strandsee und ständige Veränderung machen den Reiz dieses Küstenabschnittes aus.

Sensible Landschaftsstrukturen, Biotop- und Artenschutz, sowie das Bedürfnis des Menschen nach Naturerfahrung und Erholung sollen hier in einem Neben- und Miteinander weiterentwickelt und veränderte Anforderungen angepasst werden.

Die Dünenlandschaft Laboe ist ein „Lern- oder Lehrort“ für unterschiedliche Aspekte des Lebensraumes Ostseeküste. Durch die Beantwortung einiger Fragen können Sie uns dabei helfen, diesen zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Teilnahmeschluß ist der 15. September 2022

oder den QR-Code abscannen

s