Aktuelle Hinweise

Informationen zu Corona & Reisen in die Probstei

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) verbreitet sich auch weiterhin in Deutschland und für verschiedenen Lebensbereiche ergeben sich hieraus Konsequenzen. Jedem wird empfohlen, auf eine gute Handhygiene zu achten, die Regeln der Hust- und Nies-Etikette zu beachten, Abstand zu halten sowie an ausgewiesenen Orten einen medizinischen Mundschutz zu tragen. Welche Folgen die Verbreitung des Virus' speziell auf ihre Reise in die Probstei haben wird, ist aktuell nicht immer vorherzusagen. Daher fassen wir nachfolgend alle aktuellen Entwicklungen und vom Ministerium, Kreisen oder Amt verabschiedeten Maßnahmen zusammen. Außerdem erhalten Sie hier alle aktuellen und weiterführenden Links zum Thema...

 

Zusätzlich möchten wir auf das Corona-Postfach des Landes hinweisen, das sich um die Beantwortung aller Fragen rund um Regelungen zu "Reisen und Corona in Schleswig-Holstein" kümmert: corona@lr.landsh.de

 

Für Anfragen, die sich auf neue Verordnungen und Erlasse der Landesregierung beziehen, wurde eine Hotline für Gäste und Bürger eingerichtet: 0431/797 000 01

 

 

 

 

Sie haben weitere Fragen in Zusammenhang mit dem Thema Coronavirus? Die Landesregierung informiert aktuell, ausführlich und detalliert über die Maßnahmen innerhalb unseres Bundeslandes. Wenn Sie HIER klicken gelangen Sie direkt dort hin.

Die Verminderung der Ausbreitung des Virus liegt in unser aller Verantwortung.

Bitte lesen Sie dazu die Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA.de).

Des Weiteren erhalten Sie viele Nützliche Informationen über das Robert Koch Institut (RKE.de).

 

Bitte halten Sie alle Empfehlungen zur Hygiene, zu Ihrem eigenen und dem Schutze Ihrer Mitmenschen, ein.

Landesverordnung vom 26.03.2021

Die aktuelle Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 mit Geltung vom 26.03.2021 finden Sie hier.

Informationen der Landesregierung Schleswig-Holstein

Sie haben weitere Fragen in Zusammenhang mit dem Thema Coronavirus? Die Landesregierung informiert aktuell, ausführlich und detalliert über die Maßnahmen innerhalb unseres Bundeslandes. Wenn Sie HIER klicken gelangen Sie direkt dort hin.

Zurück