yachthafen laboe

Wir bitten um Beachtung

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des Coronavirus müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass der Hafenbetrieb vorerst bis zum 19.04.2020 eingestellt wird. Grundlage hierfür ist eine Mitteilung der Landesregierung des Landes Schleswig-Holstein. In der Mitteilung heißt es: „Sportboothäfen sollen so behandelt werden wie Campingplätze, dürfen also nicht betrieben werden“. Ein Befahren und Anlegen in unserem gesamten Hafengebiet ist untersagt, Sanitäranlagen und Büro sind geschlossen.

 

Wir bitten um Verständnis und hoffen sehr auf eine möglichst schnelle Besserung der Lage.

 

Sie erreichen uns weiterhin über Festnetz 04343 / 427 556 oder Mobil unter 0151 / 150 645 63.

Landesverordnung vom 17.03.2020

Das Kabinett hat am 17. März getagt und mit der „Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein“ weitere verschärfte Regelungen für den Tourismus beschlossen. Reisen nach Schleswig-Holstein, Übernachtungsreisen und Tagesreisen werden untersagt.

 

Folgende Punkte wurden nach dem Infektionsschutzgesetz verordnet:

  • Beherbergungsbetriebe ausschließlich für touristische Zwecke sind zu schließen. Die Abreise hat bis zum 19.03.2020 zu erfolgen. 
  • Reisen aus touristischem Anlass (Tagestourismus) sind ab dem 18.03. untersagt. Ordnungsrechtliche Kontrollen sind vorgesehen. 
  • Gaststätten sind ab dem 18.03. zu schließen. Liefer- und Abholservices sind weiterhin erlaubt. 
  • Das Sonntagsverkaufsgebot wird u.a. für Einzelhandel, Wochenmärkte, Drogerien und Apotheken aufgehoben. 
  • Die Bäderregelung tritt bis zum 19.04.2020 außer Kraft.

 

Als Übernachtungsbetriebe gelten: Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Appartements. Betroffen sind auch Campingplätze inklusive der Dauercampingstellplätze und Wohnmobilstellplätze, sowie Yachthäfen und Sportboothäfen.

GOMARINA-bezahlen per Smartphone

Als erster Hafen an der Kieler Bucht, können Sie ihre Liegeplatzgebühren bequem per Smartphone bezahlen. Einfach die kostenlose App GOMARINA im Apple Store oder bei Google Play herunterladen, einmalig registrieren und nach dem Festmachen mit dem Smartphone per Visacard oder Mastercard bezahlen.

Hier finden Sie einige Information zum Umweltschutz im Laboer Yachthafen.