Sommer, Segen und Meer - Urlaubskirche in der Probstei

 

LABOE/SCHÖNBERG. Wer noch nicht so richtig weiß, was er in den Ferien machen soll, kann sich mit Aktionen der Urlaubskirche die Zeit vertreiben. Pastorin Jane Mentz und ihr Team aus Jugendlichen, die sich ehrenamtlich engagieren, organisieren in diesem Jahr wieder an den Stränden von Laboe bis Schönberg die „Kirche am Urlaubsort“. Mit neuen und bewährten Angeboten startet das Team am Sonntag, 7. Juli, in Laboe und Schönberg, in Kalifornien und im Binnenland bietet es bis zum 1. September Aktionen für Urlauber und Daheimgebliebene an. Das Sommerprogramm in der Probstei ist kostenfrei. Unter der Leitung des Erziehers Max Bülow und der Theologin Melissa Wissmann wird ein familienfreundliches Programm geboten: So gibt es zum Beispiel Gute-Nacht-Geschichten, eine Strandolympiade, Abende am Strand mit Marshmallow-Grillen, Erlebniswanderungen, Strandgottesdienste und Strandkorbgespräche mit Pastorin Mentz. Premiere hat das Urlaubskirchencafé direkt an der Laboer Schwimmhalle. Als Ausweichquartier bei Regen oder als Treffpunkt wird donnerstags bis sonnabends von 15 bis 17 Uhr zu Brettspielen, Waffeln, Getränken und Kaffee eingeladen. Neu in Laboe ist außerdem die digitale Schnitzeljagd jeweils am Donnerstagabend. Am Mittwoch, 10. Juli, lädt Pastorin Mentz zu einem meditativen Strandspaziergang ein. Im Einsatz sind jeweils jugendliche Ehrenamtliche aus Laboe, Probsteierhagen und Schönberg. Pastorin Mentz hatte sie in den jeweiligen Konfirmandengruppen zu einem „Schnupperpraktikum“ eingeladen – viel Ferienspaß mit einem kleinen Verpflegungsgeld und einem Praktikumsnachweis. Die Nachfrage nach Strandtaufen und -trauungen ist auch diesmal wieder besonders groß – im August gibt es noch zwei freie Termine. Kontakt unter Tel. 0160/93178756 oder per E-Mail an info@urlaubskirche-probstei.de. Von Frida Kammerer  

Quelle: Kieler Nachrichten

 

Zurück