107 sportliche Talente mit Medaillen belohnt

Eine strahlende Truppe: Die ausgezeichneten Mädchen und Jungen sind stolz auf ihre Leistungen

Laboe. Zehn Mannschaften und 28 Einzelehrungen – somit 107 Sportler wurden bei der Sportlerehrung der Gemeinde Ostseebad Laboe am Sonnabend mit Medaillen und Urkunden ausgezeichnet. Als „Botschafter und Aushängeschilder der Gemeinde“ betitelt Bürgermeisterin Ulrike Mordhorst die kleinen und großen Sportler. Gleichzeitig bedankte sie sich bei den Trainern und Eltern die Zeit, Geld und manchmal auch Nerven zur Unterstützung der Talente opfern. Geehrt wurde die männlichen Jugend D im Handball mit Finn Behrens, Linus Jahn, Bjarne Meyer, Constantin Renz, Mads Riecken, Leo Schäfer, Lovis Schomann, Linus Seifert, Kjell Stelting und Mika Walz für ihren zweiten Platz in der Kreisliga 2016/17. Bei den Turnerinnen sind Kathrin Heim, Lara-Joline Lamp, Janine Rattanavong, Nele Nienhaus, Anna Mau, Merle Mysegaes, Sara Dirbach, Mia Meller, Lia Perlewitz, Ida Mau, Romy Meyer zur Heyde, Emma Goik, Marlene Giersch, Nayla Mimouni, Annabelle Matthes, Nadine Kierspel, Kaija Maus, Theresa von Lardon, Nele Emmen, Theresa Sindt, Kira Bulitz, Stine Goik, Jana Lüth, Janice Moltzen, Jaqueline Rothöft, Finja Teske, Zoe Johanning, sowie Jule Trapp ausgezeichnet worden. Von den männlichen Turnern wurden Cedrik Köhnke, Moritz Trapp, Meeno Joopien, Jannes Großmann, Leonit Fejza und Mika Walz, der auch bei den Handballern mit dabei ist, geehrt. Für die Reitgemeinschaft Landgraben holte Lisa-Marie Bendschneider den ersten Platz bei der Kreismeisterschaft im Springen und wurde dafür ausgezeichnet. Außerdem gab es Auszeichnungen für die Vizekreismeister im Schwimmen: Thilo Groß, Michael Hagest, Benjamin-Alexander Kotza, Lusando Kühmstedt, Jana Lüth, die auch erfolgreich beim Turnen dabei ist, Constantin Renz, Thea Romanus, Felicitas Rominger, Lucie Saxen, Jelva Steffen, Marie Ulrich. Im Tischtennis haben die Herren der ersten Mannschaft den ersten Platz der dritten Kreisklasse Kiel und die zweite Mannschaft den ersten Platz bei der sechsten Kreisklasse Kiel geholt. Dafür geehrt wurden Frank Artkämper, Markus Glockenstein, Quang Hoàng, Siegfried Lange, Matthias Monzer, André Schneider, Holger Stricker, Tim Bestmann, Axel Heidemann, Dirk Richter, Roland Rutschmann, Tom Seydell und Egbert Weisbrodt. Auch für den VfR Laboe, allerdings im Fußball erspielten sich Lasse Kampz, Turgay Boukoto, Kevin Cerny, Malte Engel, Nils Fischer, Christian Hirdes, Tim Kliegis, Thorben Kroll, Danny Kühl, Marvin Kuhlmann, Joost Lindner, Dennis Marock, Max Moltrecht, Steven O’Neil, Max Pankow, Michael Przygodda, Oliver Puls, Dennis Roespel, Daniel Rossow, Jan Schumann, Florian Zahari, Florian Zinda, Malte Zubka, Heiko Triebel (Trainer) und Daniel (Co-Trainer) Lisle den zweiten Platz der Kieler Kreisklasse C. Für ihre Leistungen beim Segeln wurden Siegfried Busse, Sönke Durst, Uwe Pfuhl, Jan Mohr, Ben Diestelhorst und Johannes Rösler geehrt.

Quelle: Kieler Nachrichten

 

Zurück