Gesundheitstag in der Schwimmhalle

Laboe. „Meer Gesundheit“ ist das Motto am Sonnabend, 7. April, in Laboe. Zum offiziellen Weltgesundheitstag haben der Förderverein Hallenbad und der Turnverein Laboe von 14 bis 17 Uhr die Meerwasserschwimmhalle angemietet, um sie bei freiem Eintritt der Gesundheitsförderung für alle zur Verfügung zu stellen. „Schwimmen gehört zu den gesündesten Sportarten – und schon der einmalige Fördeblick am Standort Laboe sorgt für ein besonderes Wohlgefühl für Einheimische und Touristen“, sagt Manfred Krutzinna vom Förderverein. Besucher können schwimmen oder bei den Vorführungen und Mitmachaktionen wie Aqua-Tabata oder Aqua-Jogging dabei sein. Bei großem Andrang ist die Einladung begrenzt oder mit einer Zeitbeschränkung versehen. Im Foyer können weitere Präventionsangebote wie Bioscandiagnose, Hörtest, Blutdruck- und Blutzuckermessungen kostenlos genutzt werden. chr
Quelle: Kieler Nachrichten

Zurück