Unsere Veranstaltungen

Veranstaltungskalender
Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Sie können auf Wunsch die Ergebnisliste als PDF-Dokument speichern oder ausdrucken und in den Urlaub mitnehmen!
Suche nach Veranstaltungen
 Wann?
   von:  
   bis:  
 Wo?  
 Was?
 Thema?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausstellungen
 Führungen
 Fest
 Filmnächte/Kino
 Kabarett / Comedy
 Kinder
 Konzerte / Musik
 Kurse/Seminare/Vorträge
 Lesungen
 Märkte
 Natur
 Probsteier Korntage
 Sonstiges
 Sport
 Tanz
 Theater


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Februar 2023
Mittwoch, 08.02.2023
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:00 - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Gemischtes Doppel
Zwei Malerinnen und zwei Fotografen. bilden das gemischte Doppel.
In dieser Konstellation bestreiten die vier miteinander befreundeten Kieler Kunstschaffenden zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung.
Obwohl jedes Werk eigenständig für sich steht, ist eine gegenseitige Inspiration nicht zu verleugnen. Die Vielfalt der Techniken bei Bildern und Objekten bietet dem Besucher eine höchst abwechslungsreiche Ausstellung.
Sabine Carstens, die bis 2015 als Erzieherin tätig war, hat sich lange mit Textilkunst beschäftigt und widmet sich seit acht Jahren der experimentellen Acrylmalerei.
In ihren Collagen aus selbst bemalten und bedruckten Papieren kann der Betrachter den Zusammenhang zu ihren früheren textilen Bildern erkennen. Ebenso sind Arbeiten mit viel Struktur zu sehen, die sie aktuell gerne gestaltet.
Walter Osthues hat seine Fotokenntnisse in den 80er Jahren in Kursen erworben. Seit 2016 fotografiert er digital und nutzt auch die Möglichkeit der Nachbearbeitung der Bilder.
Technik und Natur sind seine bevorzugten Motive, aber auch Alltagsdingen gibt er durch eine neue Darstellungsweise einen anderen Stellenwert.
Maria Funcke zeigt neben verspielten kleinen Objekten aus Holz und Pappmaché überwiegend Collagen in Verbindung mit Ölmalerei aus bunt gemusterten Papieren, in denen sich realistische Elemente mit Fantastischem verbinden. Frauengestalten sind ihr bevorzugtes Motiv.
Besonders sind die Holzkästen mit vierseitig bemalten Klötzen, die von den Besuchern der Ausstellung zu immer wieder neuen Bildern arrangiert werden können.
Hans-Georg Schachtner ging zum ersten Mal mit 14 Jahren mit seiner Spiegelreflexkamera, gekauft vom Konfirmations-geld, auf die Fotopirsch. Er zeigt gerne Dinge aus der Natur, verändert dann durch Spiegelung die Betrachtung und erzeugt so geheimnisvolle Welten.
Kontrastreiche Bilder in schwarz/weiß sowie kleine Holzobjekte erweitern seine Präsentation.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
18:00 - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 09.02.2023
Ausstellung: Gemischtes Doppel
Zwei Malerinnen und zwei Fotografen. bilden das gemischte Doppel.
In dieser Konstellation bestreiten die vier miteinander befreundeten Kieler Kunstschaffenden zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung.
Obwohl jedes Werk eigenständig für sich steht, ist eine gegenseitige Inspiration nicht zu verleugnen. Die Vielfalt der Techniken bei Bildern und Objekten bietet dem Besucher eine höchst abwechslungsreiche Ausstellung.
Sabine Carstens, die bis 2015 als Erzieherin tätig war, hat sich lange mit Textilkunst beschäftigt und widmet sich seit acht Jahren der experimentellen Acrylmalerei.
In ihren Collagen aus selbst bemalten und bedruckten Papieren kann der Betrachter den Zusammenhang zu ihren früheren textilen Bildern erkennen. Ebenso sind Arbeiten mit viel Struktur zu sehen, die sie aktuell gerne gestaltet.
Walter Osthues hat seine Fotokenntnisse in den 80er Jahren in Kursen erworben. Seit 2016 fotografiert er digital und nutzt auch die Möglichkeit der Nachbearbeitung der Bilder.
Technik und Natur sind seine bevorzugten Motive, aber auch Alltagsdingen gibt er durch eine neue Darstellungsweise einen anderen Stellenwert.
Maria Funcke zeigt neben verspielten kleinen Objekten aus Holz und Pappmaché überwiegend Collagen in Verbindung mit Ölmalerei aus bunt gemusterten Papieren, in denen sich realistische Elemente mit Fantastischem verbinden. Frauengestalten sind ihr bevorzugtes Motiv.
Besonders sind die Holzkästen mit vierseitig bemalten Klötzen, die von den Besuchern der Ausstellung zu immer wieder neuen Bildern arrangiert werden können.
Hans-Georg Schachtner ging zum ersten Mal mit 14 Jahren mit seiner Spiegelreflexkamera, gekauft vom Konfirmations-geld, auf die Fotopirsch. Er zeigt gerne Dinge aus der Natur, verändert dann durch Spiegelung die Betrachtung und erzeugt so geheimnisvolle Welten.
Kontrastreiche Bilder in schwarz/weiß sowie kleine Holzobjekte erweitern seine Präsentation.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 10.02.2023
Ausstellung: Gemischtes Doppel
Zwei Malerinnen und zwei Fotografen. bilden das gemischte Doppel.
In dieser Konstellation bestreiten die vier miteinander befreundeten Kieler Kunstschaffenden zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung.
Obwohl jedes Werk eigenständig für sich steht, ist eine gegenseitige Inspiration nicht zu verleugnen. Die Vielfalt der Techniken bei Bildern und Objekten bietet dem Besucher eine höchst abwechslungsreiche Ausstellung.
Sabine Carstens, die bis 2015 als Erzieherin tätig war, hat sich lange mit Textilkunst beschäftigt und widmet sich seit acht Jahren der experimentellen Acrylmalerei.
In ihren Collagen aus selbst bemalten und bedruckten Papieren kann der Betrachter den Zusammenhang zu ihren früheren textilen Bildern erkennen. Ebenso sind Arbeiten mit viel Struktur zu sehen, die sie aktuell gerne gestaltet.
Walter Osthues hat seine Fotokenntnisse in den 80er Jahren in Kursen erworben. Seit 2016 fotografiert er digital und nutzt auch die Möglichkeit der Nachbearbeitung der Bilder.
Technik und Natur sind seine bevorzugten Motive, aber auch Alltagsdingen gibt er durch eine neue Darstellungsweise einen anderen Stellenwert.
Maria Funcke zeigt neben verspielten kleinen Objekten aus Holz und Pappmaché überwiegend Collagen in Verbindung mit Ölmalerei aus bunt gemusterten Papieren, in denen sich realistische Elemente mit Fantastischem verbinden. Frauengestalten sind ihr bevorzugtes Motiv.
Besonders sind die Holzkästen mit vierseitig bemalten Klötzen, die von den Besuchern der Ausstellung zu immer wieder neuen Bildern arrangiert werden können.
Hans-Georg Schachtner ging zum ersten Mal mit 14 Jahren mit seiner Spiegelreflexkamera, gekauft vom Konfirmations-geld, auf die Fotopirsch. Er zeigt gerne Dinge aus der Natur, verändert dann durch Spiegelung die Betrachtung und erzeugt so geheimnisvolle Welten.
Kontrastreiche Bilder in schwarz/weiß sowie kleine Holzobjekte erweitern seine Präsentation.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 11.02.2023
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
09:00 - 10:00 Uhr
Details anzeigen
Ernährung in den Wechseljahren
Tanja ist Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Klausdorf-Schwentinental. Weitere Infos erhaltet ihr unter https://von-allen-seiten-betrachtet.de/home.html

Tanja vermittelt euch in diesem Workshop:
- Warum verarbeiten wir Fette, Kohlenhydrate und tierische Fette in den Wechseljahren schlechter?
- Wie können wir Kalorien einsparen ohne zu hungern?
- Welcher Sport eignet sich zur verstärkten Fettverbrennung und einem optimaleren Muskelaufbau?
- Welche Vitamine, Lebensmittel und pflanzlichen Präparate helfen mir gut durch diese schwierige Umstellungszeit zu kommen?
Dieser Vortrag richtet sich an alle Frauen die sich in den Wechseljahren befinden.
Es werden immer wichtige Lebensmittel am Ende des Vortrages von den Teilnehmern zum Üben zu einer gesunden kleinen Mahlzeit selbst zusammengestellt.
Laboe
Schwanenweg 5 a, mindful.yoga.laboe
10:00 - 14:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Gemischtes Doppel
Zwei Malerinnen und zwei Fotografen. bilden das gemischte Doppel.
In dieser Konstellation bestreiten die vier miteinander befreundeten Kieler Kunstschaffenden zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung.
Obwohl jedes Werk eigenständig für sich steht, ist eine gegenseitige Inspiration nicht zu verleugnen. Die Vielfalt der Techniken bei Bildern und Objekten bietet dem Besucher eine höchst abwechslungsreiche Ausstellung.
Sabine Carstens, die bis 2015 als Erzieherin tätig war, hat sich lange mit Textilkunst beschäftigt und widmet sich seit acht Jahren der experimentellen Acrylmalerei.
In ihren Collagen aus selbst bemalten und bedruckten Papieren kann der Betrachter den Zusammenhang zu ihren früheren textilen Bildern erkennen. Ebenso sind Arbeiten mit viel Struktur zu sehen, die sie aktuell gerne gestaltet.
Walter Osthues hat seine Fotokenntnisse in den 80er Jahren in Kursen erworben. Seit 2016 fotografiert er digital und nutzt auch die Möglichkeit der Nachbearbeitung der Bilder.
Technik und Natur sind seine bevorzugten Motive, aber auch Alltagsdingen gibt er durch eine neue Darstellungsweise einen anderen Stellenwert.
Maria Funcke zeigt neben verspielten kleinen Objekten aus Holz und Pappmaché überwiegend Collagen in Verbindung mit Ölmalerei aus bunt gemusterten Papieren, in denen sich realistische Elemente mit Fantastischem verbinden. Frauengestalten sind ihr bevorzugtes Motiv.
Besonders sind die Holzkästen mit vierseitig bemalten Klötzen, die von den Besuchern der Ausstellung zu immer wieder neuen Bildern arrangiert werden können.
Hans-Georg Schachtner ging zum ersten Mal mit 14 Jahren mit seiner Spiegelreflexkamera, gekauft vom Konfirmations-geld, auf die Fotopirsch. Er zeigt gerne Dinge aus der Natur, verändert dann durch Spiegelung die Betrachtung und erzeugt so geheimnisvolle Welten.
Kontrastreiche Bilder in schwarz/weiß sowie kleine Holzobjekte erweitern seine Präsentation.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
VfR Laboe vs. Suchsdorfer SV 2
Vorbereitungsspiel, wetterbedingte Änderungen vorbehalten
Laboe
Heikendorfer Weg 41, Stoschplatz B
13:30 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert mit "Saxyarpa"
New Folk & Jazz - erfrischend, überraschend, intelligent außergewöhnlich & begeisternd. Mit Harfe, Saxophon & Cajon. Karten für 20 € unter 04343/9442.
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
20:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 12.02.2023
Ausstellung: Gemischtes Doppel
Zwei Malerinnen und zwei Fotografen. bilden das gemischte Doppel.
In dieser Konstellation bestreiten die vier miteinander befreundeten Kieler Kunstschaffenden zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung.
Obwohl jedes Werk eigenständig für sich steht, ist eine gegenseitige Inspiration nicht zu verleugnen. Die Vielfalt der Techniken bei Bildern und Objekten bietet dem Besucher eine höchst abwechslungsreiche Ausstellung.
Sabine Carstens, die bis 2015 als Erzieherin tätig war, hat sich lange mit Textilkunst beschäftigt und widmet sich seit acht Jahren der experimentellen Acrylmalerei.
In ihren Collagen aus selbst bemalten und bedruckten Papieren kann der Betrachter den Zusammenhang zu ihren früheren textilen Bildern erkennen. Ebenso sind Arbeiten mit viel Struktur zu sehen, die sie aktuell gerne gestaltet.
Walter Osthues hat seine Fotokenntnisse in den 80er Jahren in Kursen erworben. Seit 2016 fotografiert er digital und nutzt auch die Möglichkeit der Nachbearbeitung der Bilder.
Technik und Natur sind seine bevorzugten Motive, aber auch Alltagsdingen gibt er durch eine neue Darstellungsweise einen anderen Stellenwert.
Maria Funcke zeigt neben verspielten kleinen Objekten aus Holz und Pappmaché überwiegend Collagen in Verbindung mit Ölmalerei aus bunt gemusterten Papieren, in denen sich realistische Elemente mit Fantastischem verbinden. Frauengestalten sind ihr bevorzugtes Motiv.
Besonders sind die Holzkästen mit vierseitig bemalten Klötzen, die von den Besuchern der Ausstellung zu immer wieder neuen Bildern arrangiert werden können.
Hans-Georg Schachtner ging zum ersten Mal mit 14 Jahren mit seiner Spiegelreflexkamera, gekauft vom Konfirmations-geld, auf die Fotopirsch. Er zeigt gerne Dinge aus der Natur, verändert dann durch Spiegelung die Betrachtung und erzeugt so geheimnisvolle Welten.
Kontrastreiche Bilder in schwarz/weiß sowie kleine Holzobjekte erweitern seine Präsentation.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 14.02.2023
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 15.02.2023
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:00 - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
18:00 - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 16.02.2023
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 17.02.2023
Ausstellungseröffnung: Farbspiele
Ausstellungseröffnung. Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess´ Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
18:00 - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
20:00 Uhr
Details anzeigen
Beethoven - Sonaten für Cello & Klavier
Die beiden international renommierten Musiker Hartmut Leistritz (Klavier) & Troels Svane (Cello) spielen im historischen Saal Beethovens 5 Sonaten für Cello & Klavier. Karten im Vorverkauf für 19 € gibt es im Hotel am Rathaus, an der Abendkasse kosten die Karten 21 €.
Schönberg
Knüll 2, Hotel am Rathaus
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 18.02.2023
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
09:00 - 10:00 Uhr
Details anzeigen
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 19.02.2023
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellungseröffnung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
20:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 21.02.2023
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 22.02.2023
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:00 - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Klassenzimmer unter Segeln
"Delfine, blaue Weite & Meer" - Verena Tams berichtet & zeigt faszinierende Bilder von ihrer Reise auf dem Traditionssegler "Thor Heyerdahl". Karten gibt es an der Abendkasse. Schüler zahlen 5 €, Erwachsene 8 €
Schönberg
Knüllgasse 16, Kindheitsmuseum
18:00 Uhr
Details anzeigen
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
18:00 - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 23.02.2023
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 24.02.2023
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 25.02.2023
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
09:00 - 10:00 Uhr
Details anzeigen
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
VfR Laboe vs. SV Bokhorst
Vorbereitungsspiel, wetterbedingte Änderungen vorbehalten
Laboe
Heikendorfer Weg 41, Stoschplatz B
13:30 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 26.02.2023
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
16:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 28.02.2023
Offener Gesprächskreis LiteraturBlick
Diskutiert wird über das Buch "Magellan" von Stefan Zweig.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
16:00 - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

März 2023
Mittwoch, 01.03.2023
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:00 - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
18:00 - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 02.03.2023
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 03.03.2023
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 04.03.2023
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 05.03.2023
Farbspiele
Farbenfroh, leicht und phantasievoll bringen die Bilder der Künstlerin Gise Hess Farbe und gute Laune in die dunkle Jahreszeit. Die Ausstellung zeigt eine breite Palette ihrer Malerei.
Ihre vielfältigen Themen und Bildideen entwickeln sich aus einem spielerischen Malprozess mit Acrylfarben auf Leinwand. Dabei entstehen maritime Motive, Stilleben sowie Landschaften, aber auch Bilder, die Geschichten erzählen.
Gise Hess Bilder strahlen ihre Freude am Spiel mit Farben aus, das ihr die Freiheit lässt, zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit ihre ganz eigene Bildsprache zu entwickeln.
Farbflecken, Flächen, Lineaturen verbinden sich zu rhythmisch ausbalancierten Kompositionen, die den Eindruck von Bewegung und Spannung vermitteln. Gegenständliches wird soweit abstrahiert und aufgelöst, dass es in formalen Andeutungen erkennbar bleibt.
Durch die besondere Maltechnik der Farbschichtungen und Übermalungen, der Aussparung und Ausritzen linearer Strukturen entsteht eine Vielschichtigkeit und Transparenz, die den Bildern von Gise Hess eine besondere Leichtigkeit und Lebendigkeit verleihen.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
11:00 - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Lütt Tatort Hawaii"
Gegenüber der Surfschule hat "Tatort Hawaii" für euch eine gemütliche Fläche geschaffen. Mit leckeren selbstgemachten Crêpes, heißem Glühwein & Kinderpunsch, sowie heißer Schokolade & Kaffee. Dazu steht ein Kinderkarussell für die Lütten bereit.
Stein
Am Strand/Uferkoppel, Gegenüber "Tatort Hawaii"
14:00 - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Blickschaden
Blickschaden
Niederdeutscher Schwank in drei Akten von Hans Gnant

Teedje Roggenkamp sitzt in der Klemme. Durch ein peinliches Missgeschick kracht er mit seinem nagelneuen Wagen gegen einen Alleebaum. Das kann der selbsternannt vorbildliche Autofahrer vor Ehefrau Hille auf keinen Fall zugeben! Sein bester Freund
Carsten hat die ehrenrettende Idee: Würde man das Auto als gestohlen melden, könnte man den unbekannten Dieb für den Unfall verantwortlich machen. Mitten in der Nacht wollen die beiden ihren Plan in die Tat umsetzen - doch der gestern frisch demolierte Wagen steht makellos in der abgeschlossenen Garage.
Hat Teedje das alles nur geträumt? Oder ist er verrückt geworden? Er zweifelt an seinem Verstand...
Laboe
Katzbek 4, Lachmöwen Theater
16:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 07.03.2023
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Fitness: Bootcamp Laboe
Verbessere Deine Fitness an der frischen Luft im Bootcamp.

Ich helfe Dir bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit Deinen inneren Schweinehund zu überwinden. In einer kleinen Gruppe (4-10 Personen) trainieren wir mit funktionellen Mitteln den gesamten Bewegungsapparat.

Um Anmeldung wird gebeten.
Laboe
Strandstraße 33
18:30 - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 08.03.2023
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:00 - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung: Tropfen, Blumen, Marylin
Die Ausstellung des Fotografens & Physikers Jochim Lichtenberger Tau- und Regentropfen, die sich im vergrößernden Blick des Makroobjektivs als optische Linsen offenbaren, in denen wir eine bunte Welt aus Blumen und abstrakten Mustern erkennen, gemäß den Worten von Goethe: "Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen. Die Wissenschaft hilft uns vor allem, dass sie das Staunen, wozu wir von Natur aus berufen sind, einigermaßen erleichtere". Ausstellungsende: 1.5.2023
Lutterbek
Dorfstr. 11, Lutterbeker
17:00 Uhr
Details anzeigen
Wöchentlicher Malkurs "Acrylmalerei & Zeichnen"
Die wöchentlichen Kurse sind als fortlaufende Kurse gedacht, die sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eignen. Hier findest Du in entspannter Atmosphäre die Zeit und den Raum zum Malen. Sei es zur Entspannung oder um mit Deinen Ideen und Techniken weiter zu kommen. Dauer: 2,5 h.
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
18:00 - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Pariser Flair: Femmes Fatales
Marie Giroux (Mezzosopran), Sylke Hannasky (Schauspiel) und Jenny Schäuffelen (Klavier) erzählen musikalisch, was die Femme Fatale ausmacht.

Von Eva und Cleopatra über Emmeline Pankhurst, Josephine Baker und Marie Curie werden einige Geheimnisse dieser Femmes fatales liebevoll gelüftet, ohne sie zu entblößen. Die Darstellerinnen präsentieren musikalische und literarische Portraits von einigen Schwestern, die den Frauen ein großes Stück Freiheit und Gleichberechtigung geschenkt haben.
Schönberg
Knüll 2, Hotel am Rathaus
20:00 Uhr
Details anzeigen


© 2006 - 2023 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz